Facebook bringt den “Vanish Mode” in den Messenger 0 514

Facebook hat bereits auf WhatsApp die Option der verschwindenden Nachrichten eingeführt. Mit dem sogenannten Vanish Mode möchte Facebook das auch für die beiden anderen Messenger (Facebook und Instagram) einführen.

Es gibt allerdings einen Unterschied zwischen der neuen Einstellung in WhatsApp und dem Vanish Mode. Bei WhatsApp werden die Nachrichten automatisch nach sieben Tagen gelöscht. Beim Vanish Mode löschen sich die Nachrichten allerdings schon direkt, nachdem der Empfänger sie gelesen hat. Somit ähnelt die neue Funktion, die erst einmal nur in den USA getestet wird, eher dem Konkurrenten Snapchat. Snap nutzt diese Funktion nun schon seit mehreren Jahren.

Der Vanish Mode soll nicht automatisch eingeschaltet sein, sondern ist eine Einstellung, die der Nutzer tätigen kann. Die Voraussetzung: Nutzer müssen über Facebook oder Instagram miteinander vernetzt sein, um die Funktion zu verwenden. Macht einer der beiden Nutzer einen Screenshot, bekommt der andere Nutzer einen Hinweis. Auch das ist bereits von Snapchat bekannt.

Letzter ArtikelNächster Artikel
Max Zehl hat einen Bachelor of Arts in Online-Redaktion, ist SEO-Experte und versorgt das Magazin mit hilfreichen Ratgebern aus dem Bereich Online-Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.