Report zeigt: Das wollen die Deutschen in der Cyber Week kaufen 0 902

Der “Cyber Week Report 2020” von eBay hat die Suchmuster zahlreicher Schnäppchenjäger analysiert und so die beliebtesten Artikel für die kommende Aktionswoche herausgefiltert.

Ab nächster Woche startet die Cyber Week 2020 – viele Leute machen sich daher jetzt schon im Netz auf die Suche nach den gewünschten Angeboten. Der Report zeigt: Das Interesse der Deutschen an der Aktionswoche hat deutlich zugenommen. Die Suche nach dem Keyword “Cyber Week” ist in diesem Jahr um 52 Prozent angestiegen.

Gewinner und Verlierer der Cyber Week

Der zweite Lockdown und die damit einhergehenden Veränderungen zeigen sich auch in den Suchanfragen der Verbraucher. Fitnessgeräte für zu Hause und Workout-Zubehör werden besonders häufig gesucht. So wird in diesem Jahr im Vorfeld der Cyber Week kein anderes Produkt so oft nachgefragt wie Hanteln. Im Vergleich zum Vorjahr verzeichnet sich ein Anstieg von 201 Prozent. Auch Laufbänder wurden in diesem Jahr 36 Prozent häufiger gesucht als 2019.

Zu den Verlierern der Cyber Week zählen, dem Report zufolge, Anbieter von Produkten, die für den Winterurlaub gebraucht werden. Da dieser coronabedingt ausfallen muss, sank die Nachfrage nach Skischuhen und Snowboards drastisch um -89 bzw. -71 Prozent.

©eBay

Die Cyber Week Charts 2020

Die Kategorie “Technik” bleibt weiterhin ein echter Klassiker in der Cyber Week. In diesem Jahr suchen deutsche Konsumenten vor allem nach einer neuen Soundbar (+47 Prozent) und einem Chromecast (+15 Prozent). Am stärksten gesunken ist die Nachfrage hingegen bei Mobiltelefonen (-40 Prozent) und Bluetooth-Kopfhörern (-47 Prozent) im Vergleich zum Vorjahr. Im Bereich “Spielzeug” sind 2020 besonders Gesellschaftsspiele hoch im Kurs (19 Prozent mehr Suchanfragen). Der Report stellte in diesem Jahr zudem eine überraschende Veränderung fest: Teure Luxusartikel sind 2020 deutlich weniger gefragt. Das Suchvolumen sank im Vergleich zu 2019 um ganze 40 Prozent.

Mithilfe der Erkenntnisse aus dem Report von eBay können Advertiser und Verkäufer ihre Marketingmaßnahmen auf die relevanten Produkte optimieren und anpassen. Der Report gibt zwar lediglich Tendenzen zum tatsächlichen Kaufverhalten in der nächsten Woche – in Kombination mit anderen Analyse-Tools können Marketer ihre Ads jedoch noch besser auf die Cyber Week vorbereiten. 

Für den Report hat eBay Ads die Suchanfragen im Oktober 2020 von eBay.de ausgewertet und mit den Vorjahreswerten verglichen. Das Portal erklärt: “Mit diesem Report bietet eBay Ads allen Marketern einen wichtigen Indikator, um ihre Werbemaßnahmen in der Cyber Week und darüber hinaus gezielt auf die aktuellen Veränderungen in der Konsumentennachfrage abzustimmen.”

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.