Shopping-Button bei WhatsApp jetzt verfügbar 0 880

Die E-Commerce-Funktionen von WhatsApp werden weiter ausgebaut. Facebook launcht ab sofort einen Shopping-Button für Business Accounts. Damit können Nutzer über WhatsApp Produktkataloge abfragen - und Produkte sogar direkt in der App bestellen.

Nachdem Facebook vor kurzer Zeit in Indien WhatsApp Payment eingerichtet hat, launcht der Messenger in Deutschland jetzt einen Shopping-Button. Diese Funktion macht es Usern möglich, sich innerhalb der App über bestimmte Produkte zu informieren und auch zu bestellen. 

Bestellungen und Service-Fragen über WhatsApp abwickeln

Bisher mussten die Nutzer das Unternehmensprofil aufrufen, um sich die Produktkataloge anzusehen – das wird nun vereinfacht. Ab sofort gelangen User mit nur einem Klick auf das neue Schaufenster-Icon automatisch zur Produktauswahl des jeweiligen Unternehmens. Das ermöglicht nicht nur ein leichteres Durchstöbern der angebotenen Waren – auch der Bestellvorgang und der Costumer-Service werden durch das neue Feature einfacher.

Anstelle des Sprachanruf-Buttons findet sich bei WhatsApp-Business-Anwendern ab sofort der Shopping-Button in der Auswahl. Unternehmen können natürlich weiterhin über den Messengerdienst angerufen werden – dafür gibt es den Anruf-Button. Dieser kombiniert den Sprach- und Videoanruf. Nutzer können zwischen den beiden Optionen wählen, wenn sie auf den Anruf-Button klicken.

Laut einer WhatsApp-Umfrage seien 68 Prozent der Befragten dazu bereit, bei einem Unternehmen über die Messenger-App einzukaufen. Der neue Button erscheint pünktlich zum Weihnachtsgeschäft und könnte somit eine bequeme Alternative für viele Konsumenten werden, um ihre Geschenke zu besorgen. Für Marken stellt der Shopping-Button eine Option dar um den Vertrieb weiter auszurollen und die Umsätze zum Jahresende hin zu maximieren.

Letzter ArtikelNächster Artikel
Max Zehl hat einen Bachelor of Arts in Online-Redaktion, ist SEO-Experte und versorgt das Magazin mit hilfreichen Ratgebern aus dem Bereich Online-Marketing.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.