R&K Concepts: Erfolg im E-Commerce – warum sich der Einstieg jetzt lohnt 0 161

Justus Richter ist E-Commerce-Experte sowie Gründer und Geschäftsführer des Unternehmens R&K Concepts. Gemeinsam mit Mitgründer Nick Knappheide und ihrem Team hat er sich zur Aufgabe gemacht, E-Commerce-Anfänger beim Aufbau ihres erfolgreichen Online-Business zu unterstützen. Mit seinem Training erlernen Einsteiger nicht nur alle wichtigen Grundlagen des Onlinehandels, sondern werden auch in die Lage versetzt, selbstständig und konstant fünfstellige Monatsumsätze zu erzielen. Wer jetzt in den E-Commerce einsteigen will, sollte die Methoden von Justus Richter kennenlernen.

Die Branche der Onlineshops wächst unaufhaltsam, die Pandemie hat dem E-Commerce jedoch nochmals einen gewaltigen Schub gegeben. Viele Verbraucher nehmen den Weg zum stationären Handel gar nicht mehr auf sich und ordern ihre Produkte lieber bequem über Onlineshops, so Justus Richter von R&K Concepts. Da bleibt es nicht aus, dass immer neue E-Commerce-Shops eröffnet werden. Schließlich wollen viele Unternehmer an der gestiegenen Online-Kauflust der Kunden teilhaben. Nicht wenige neu gegründete Shops verschwinden jedoch nach kurzer Zeit wieder vom Markt. „Viele E-Commerce-Einsteiger machen zu Beginn schwerwiegende Fehler und können daher nicht gegen die allgegenwärtige Konkurrenz bestehen“, erklärt Justus Richter. Gemeinsam mit seinem Geschäftspartner Nick Knappheide will er mit R&K Concepts Anfängern im Online-Business dabei helfen, ihren eigenen Onlineshop zu etablieren. Und dabei in kurzer Zeit fünfstellige Monatsumsätze zu erzielen.

Um dies zu erreichen, bietet Justus Richter seinen Kunden mit R&K Concepts ein E-Commerce-Training an, das ihnen alle Kenntnisse und Fähigkeiten für den Aufbau eines erfolgreichen Onlineshops vermittelt. „Das erste Ziel besteht darin, dass sie die wichtigsten Themenfelder im E-Commerce selbstständig beherrschen. Um nach dem Training konstante Umsätze zu generieren. Mit dem fünfstelligen Monatsumsatz geben wir unseren Kunden dabei ein Ziel, das sich relativ schnell umsetzen lässt“, erklärt der E-Commerce-Experte von R&K Concepts. Mit seiner großen Erfahrung und umfangreicher Sachkenntnis vermittelt Justus Richter seinen Kunden alles, was sie für den Aufbau ihres Onlineshops und die anschließende Vermarktung wissen müssen, um sich im Wettbewerb langfristig durchzusetzen.

Justus Richter über das Training hinter R&K Concepts

Meist haben die Kunden von Justus Richter bereits ein Produkt und wollen sich zunächst nebenberuflich mit einem Onlineshop selbstständig machen. Allerdings fehlt ihnen oft das nötige Wissen, um einen modernen und zur Zielgruppe passenden Onlineshop zu erstellen. „Am Ende muss der Shop auch konvertieren und neben dem Aufbau eines bestens funktionierenden Shopsystems muss vor allem das Produkt online bekannt gemacht werden“, erklärt Justus Richter von R&K Concepts. „Zudem muss vorher auch die Logistik genau geplant werden. Soll das Produkt beispielsweise über einen Hersteller in Asien direkt an den Kunden geschickt werden oder soll die Logistik in Eigenregie in Deutschland stattfinden? Diese und andere Fragen klären wir mit dem Kunden von R&K Concepts ab, um entsprechend seiner individuellen Situation die beste Lösung zu entwickeln.“

Justus Richter von R&K Concepts
Justus Richter von R&K Concepts ist erfahrener E-Commerce Experte.

Das Training der R&K Concepts beinhaltet dabei alles, was für den nachhaltigen Erfolg im E-Commerce erforderlich ist. „Unsere Teilnehmer lernen, wie sie an passende Produkte kommen und wie sie selbst einen funktionierenden Onlineshop aufbauen und pflegen können. Im Anschluss widmen wir uns der für den geschäftlichen Erfolg so wichtigen Vermarktungs-Strategie ihres Angebots“, erklärt Justus Richter weiter. „Gerade für Unternehmen mit ein oder zwei Personen ist es schwierig, einzelne Bereiche bereits zu Beginn an eine externe Agentur abzugeben. Mit uns lernen sie, wie sie alle Aspekte ihres Geschäfts selbstständig managen können.“

Justus Richter: Viele vernachlässigen zu Beginn das Marketing

Viele angehende Shopbetreiber machen dabei den Fehler, das richtige Advertising zu unterschätzen. „Tatsächlich verschwinden viele Anbieter schnell wieder vom Markt, weil sie sich nicht auf die passende Zielgruppe fokussieren oder schlicht nicht mit den Werbebudgets der anderen Anbieter mithalten können. Dabei machen es vor allem TikTok, Instagram-Reels und ähnliche organische Produkte inzwischen für jeden möglich, auch bei kleineren Budgets effektive Werbung zu betreiben“, so Justus Richter. Daher ist der E-Commerce-Experte von R&K Concepts überzeugt, dass jetzt genau der richtige Zeitpunkt ist, um sich mit einem eigenen Onlineshop selbstständig zu machen.

„Wer moderne Strategien nutzt, kann sich derzeit leicht an der Konkurrenz vorbei am Markt positionieren.“

Üblicherweise dauern die Trainings der R&K Concepts zwischen drei und sechs Monaten. Das konkrete Ziel ist zwar von dem zur Verfügung stehenden Budget abhängig, jedoch wird immer einen fünfstelligen Monatsumsatz nach den ersten drei Monaten angestrebt. „Dabei arbeiten wir zum Beispiel intensiv an Video- und Foto-Creatives. Diese sieht der Kunde auf dem Shop zuerst, die Inhalte müssen also unbedingt einzigartig und von hoher Qualität sein. Zudem vermitteln wir mit R&K Concepts umfangreiches Wissen zur Automatisierung von Prozessen. Ein kleiner Shop kann am Anfang unmöglich mehrere Stunden am Tag mit der Beantwortung von immergleichen E-Mails verbringen. Hier zeigen wir Möglichkeiten auf, das Ganze zu optieren“, führt Julius Richter aus.

„Eine Nische zu besetzen, ist oft die erfolgreichste Strategie!“

Der E-Commerce-Spezialist hat vor vier Jahren selbst damit angefangen, parallel zu seiner Ausbildung zum Versicherungskaufmann seinen eigenen E-Commerce-Shop aufzubauen. Zunächst startete Justus Richter mit einem General Store, lernte aber schnell, dass das Besetzen einer Nische die erfolgreichere Strategie ist. „Man kann sich dabei viel besser als Experte am Markt positionieren. Ich eröffnete damals also einen neuen Shop im Geschenkartikelbereich, der bis heute steht. Dank Influencer-Kooperationen und der stetigen Skalierung meiner Ads konnte ich dann an einem Black Friday satte 40.000 Euro umsetzten. Heute erreiche ich hier sechsstellige Monatsumsätze.“

Danach eröffnete Justus Richter seinen zweiten Shop, der ausschließlich mit fertigen Produkten aus Asien und Polen handelt, die in einem Fulfillment-Center eingelagert werden. Um möglichst viele Menschen mit seiner gesammelten Erfahrung unterstützen zu können, möchte er mit R&K Concepts jedem die Möglichkeit bieten, sich das Wissen für einen erfolgreichen und vor allem nachhaltigen Start in das Online-Business anzueignen. Dabei stehen er und sein Team und jederzeit in engem Kontakt mit ihren Kunden. Um das Beste aus jedem Projekt herauszuholen. Die langfristige Mission von Justus Richter ist es, den Menschen zu zeigen, dass es bei E-Commerce keinen Grund für Bedenken gibt – im Gegenteil wird dieses Geschäftsfeld in Zukunft noch weiter an Bedeutung zunehmen.

Du willst erfolgreich deine eigenen Produkte online verkaufen und finanziell unabhängig werden?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit Justus Richter von R&K Concepts

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.