Dominik Roth: Als Headhunter Mitarbeiter für digitale Unternehmen finden 0 335

Als Headhunter und jüngster Partner der global führenden Personalberatung Mercuri Urval unterstützt Dominik Roth digitale Unternehmen des Mittelstands dabei, qualifizierte Fach- und Führungskräfte zu finden. Hier verrät der Experte, wie er ihnen mithilfe umfassender Analysen und tiefgreifender Management-Diagnostik hilft.
Dominik Roth

Zahlreiche Technologieführer aus dem industriellen Mittelstand bieten ihren Kunden innovative Lösungen. So ist es das Ziel vieler Unternehmer, ihre Marktpräsenz zu erhöhen. Zu diesem Zweck streben sie die Zusammenarbeit mit den besten Fach- und Führungskräften an. Allerdings erhalten sie aufgrund des steigenden Konkurrenzdrucks und des anhaltenden Fachkräftemangels nur wenige Bewerbungen. Zudem fällt es vielen von ihnen schwer, unter ihren Mitarbeitern künftige Führungskräfte zu identifizieren. Daher zweifeln zahlreiche Unternehmer an ihren Methoden und trauen sich nicht, den nächsten Schritt zu machen. „Für den Erfolg eines Unternehmens sowie dessen Wachstum ist es unerlässlich, die richtigen Führungskräfte an Bord zu haben“, erklärt der Headhunter Dominik Roth von Mercuri Urval.

Dominik Roth, Headhunter und Partner von Mercuri Urval, weiß dank jahrelanger Erfahrung, was sowohl für Unternehmen als auch für Führungskräfte die wichtigsten Grundlagen für eine erfolgreiche und zufriedenstellende Zusammenarbeit sind. So arbeitet Dominik Roth gemeinsam mit seinem Team von Mercuri Urval daran, seine Kunden mit den richtigen Mitarbeitern zusammenzubringen. Zu seinen Schwerpunkten gehört demnach die Management-Diagnostik, mit deren Hilfe Dominik Roth die Eignung der Kandidaten durch Analyse ihrer Persönlichkeit wissenschaftlich beurteilt. 

Dominik Roth: Hochkarätige Mitarbeiter als essenzielle Erfolgsgrundlage

Um geeignete Kandidaten für seine Kunden zu finden, unterzieht Dominik Roth von Mercuri Urval die Profile einer umfassenden Analyse. Hierzu gehören Persönlichkeits- und Leistungstests sowie tiefgreifende Interviews. So berücksichtigt der Experte von Mercuri Urval insbesondere die Management-Diagnostik. Dabei möchte Dominik Roth herausfinden, wie gut sich die infrage kommenden Mitarbeiter und Fachkräfte hinsichtlich psychologischer und charakterlicher Aspekte für eine Führungsposition eignen. Die gesammelten Daten bilden die Grundlage zur Beurteilung, bei der Dominik Roth bewertet, inwieweit die individuellen Merkmale der Kandidaten mit der Unternehmenskultur und den Ansprüchen seiner Klienten im Einklang stehen.

Dominik Roth von Mercuri Urval
Dominik Roth weiß, worauf es bei der Beurteilung von Führungskräften ankommt.

Das macht laut Dominik Roth von Mercuri Urval gute Führungskräfte aus

Laut Dominik Roth steigen nur jene Mitarbeiter zur Führungskraft auf, die sich bereits wie eine verhalten. „Wer seine Aufgabe übererfüllt, ist zu Höherem berufen“, erklärt der Experte von Mercuri Urval hierzu. In seiner Beurteilung berücksichtigt er daher in erster Linie die Persönlichkeit einzelner Kandidaten. Der Bildungshintergrund und die fachlichen Kompetenzen sind zwar ebenfalls wichtig – sie bilden jedoch nicht die übergeordnete Bewertungsgrundlage. Um als Führungskraft infrage zu kommen, geht es vielmehr darum, über seinen eigentlich definierten Aufgabenbereich hinaus Verantwortung zu übernehmen und in seiner aktuellen Position gewissenhaft und zielstrebig zu arbeiten.

Kurz gefragt: Dominik Roth über seine Suche nach passenden Mitarbeitern, Vorurteile gegenüber seiner Arbeit und die wichtigste Frage seiner Interviews

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Dominik Roth! Wie findest du die passenden Führungskräfte für deine Klienten?

Nach einer intensiven Evaluation der fachlichen und persönlichkeitsspezifischen Anforderungen der zu besetzenden Position und einer umfangreichen Unternehmensanalyse, starten wir den Research. Für den Schritt der Identifikation von geeigneten Kandidaten ist mir mein Researcher-Team von Mercuri Urval eine wertvolle Unterstützung. Während ich diese Aufgabe früher selbst übernahm, bin ich heute in erster Linie als Berater tätig. Researcher präsentieren mir verschiedene Profile, die sie anhand der vom Kunden vorgegebenen Kriterien finden. Dafür nutzt mein Team moderne Online-Marketing-Strategien. Ich bewerte die Kandidaten in der Folge durch eine Potenzialanalyse/Persönlichkeitsdiagnostik, um herauszufinden, ob sie zum Unternehmen unserer Klienten passen.

Begegnest du regelmäßig Vorurteilen gegenüber deiner Arbeit als Headhunter bei Mercuri Urval?

„Leider hat die unprofessionelle Arbeit vieler Headhunter zur Schädigung unseres Rufs geführt.“

Viele von ihnen versuchen, um jeden Preis Ergebnisse zu erzielen. Dabei greifen sie auf fragwürdige Mittel zurück. Selbst bei größeren Unternehmen finden sich solch schwarze Schafe. Bei Mercuri Urval sind wir darauf jedoch gar nicht angewiesen. Wir schaffen es, mit gezielten Methoden und seriösen Mitteln, die passenden Kandidaten für unsere Kunden zu finden.

Die Selbsteinschätzung der Bewerber ist laut des Mercuri Urval Headhunters relevant

Du führst mit Führungskräften umfassende Tiefeninterviews. Welche Frage ist dir dabei besonders wichtig?

Es gibt zwar nicht die EINE Frage, aber ich stelle folgende gerne an Führungskräfte: „Woran würde ein Coach mit Ihnen arbeiten, würde man Ihnen in den ersten Monaten einen solchen zur Seite stellen?“ Diese Art der Selbsteinschätzung ist für mich von Relevanz. Dabei ist es wichtig, das Verhalten in kritischen Situationen der Vergangenheit zu analysieren und hiervon künftige Verhaltensweisen abzuleiten. Denn es geht immer um erkennbare Verhaltensweisen und nicht, wie viele denken, um eine Selbstauskunft oder Attestierung von Attributen der Kandidaten hinsichtlich ihrer eigenen Persönlichkeit. Oder kennst du etwa jemanden, der sich selbst als nicht empathisch einschätzen würde? Diese Aussage birgt wenig Validität.

Du möchtest als Unternehmen qualifizierte Führungskräfte finden, die optimal zu dir passen?

Klicke hier um zur Website von Dominik Roth zu kommen

Du bist selbst auf Jobsuche oder in einer Neuorientierung?

Melde dich jetzt bei Dominik Roth und komme im verdeckten Arbeitsmarkt direkt mit Unternehmensentscheidern ins Gespräch

Du möchtest mehr zu Dominik Roth, seiner Arbeit und zum Thema Karriere im Top Management erfahren?

Höre doch einmal in den CEO Career Code rein einen der führenden Karriere-Podcasts mit Dominik Roth (auch über Spotify oder Google-Podcast unter „CEO Career Code“ zu finden)

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.