Sarah Scherzad: Mitarbeitergewinnung für Versicherungsmakler  0 273

Sarah Scherzad ist die Gründerin und Geschäftsführerin von Scherzad Consulting & Marketing, einer Performance Marketing Agentur, die als starker Partner für Employer Branding und Mitarbeitergewinnung gilt. Mit großer Expertise in der Versicherungsbranche und funktionierenden Social-Recruiting-Strategien unterstützt die Expertin die Branche der Versicherungsmakler erfolgreich im Kampf gegen den Fachkräftemangel. In diesem Artikel verrät sie, wie die aktuelle Situation am Markt aussieht, welche Schmerzpunkte die Versicherungsmakler haben und mit welchen Maßnahmen sie ihnen helfen kann.

Altmodisch, langweilig und wenig vertrauenswürdig – das Image, welches der deutschen Versicherungsbranche zuteil wird, ist wenig attraktiv. Keine Überraschung also, dass sich immer weniger junge Menschen dafür entscheiden, beruflich in diesem Bereich durchzustarten, weiß Sarah Scherzad. In Verbindung mit den Folgen des demografischen Wandels und den Veränderungen, denen der Markt der Versicherungsmakler derzeit unterliegt, zeichnet sich ein massiver Fachkräftemangel für die Branche ab. Sarah Scherzad von Scherzad Consulting & Marketing hat es sich zur Aufgabe gemacht, diesen Missstand zu beheben und hilft Maklerbetrieben dabei, ihre offenen Stellen zu besetzen. Mit funktionierenden Social-Recruiting-Maßnahmen und langfristigen Strategien schafft sie es, mit ihrer Performance Marketing Agentur Scherzad Consulting & Marketing einen wertvollen Beitrag im Kampf gegen den Fachkräftemangel zu leisten.  

Sarah Scherzad ist selbst gelernte Kauffrau für Versicherungen und Finanzen und war lange für einen Versicherungsmakler tätig, bevor sie sich zunehmend der Digitalisierung der Versicherungsbranche widmete. In den vergangenen fast 20 Jahren hat sie nicht nur viel Erfahrung in der Branche gesammelt, sondern vor allem eine beeindruckende Expertise aufbauen können. Ihr tiefes Zielgruppenverständnis gilt sowohl den Maklern als auch den Versicherungskaufleuten, sodass die Recruitingexpertin Sarah Scherzad es immer wieder schafft, mit ihrem Team von Scherzad Consulting & Marketing beeindruckende Erfolge für ihre Kunden zu erzielen und ihnen langfristige Lösungen für ihre Personalprobleme zu liefern.  

Kurz gefragt: Sarah Scherzad über die aktuelle Situation auf dem Versicherungsmarkt, die Probleme der Makler und ihr Angebot an die Kunden  

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Sarah Scherzad! Als Recruitingexpertin mit Versicherungshintergrund kennst du dich gut auf dem Markt aus. Wie schätzt du die aktuelle Situation für Versicherungsmakler ein? 

Aktuell unterliegt der Markt der Versicherungsmakler vielen Veränderungen und es ist deutlich zu erkennen, dass der demografische Wandel voll zuschlägt und seine Spuren hinterlässt. Viele Maklerbetriebe sind verzweifelt auf der Suche nach Versicherungskaufleuten und schaffen es einfach nicht, ihre offenen Stellen zu besetzen oder die Nachfolge für ihren Betrieb sicherzustellen. Zudem wird ein Großteil des Bestands von Pools aufgekauft. So wird zwangsläufig in den nächsten Jahren immer mehr Versicherungsexpertise den Markt verlassen. Denn die Babyboomer gehen in Rente und immer weniger junge Menschen interessieren sich für eine Ausbildung oder eine Tätigkeit im Versicherungsbereich, der noch immer unter einem eher staubigen Image leidet. 

Sarah Scherzad von Scherzad Consulting
Sarah Scherzad und das Team von Scherzad Consulting & Marketing wissen, dass Versicherungsmakler vor allem Schwierigkeiten haben junge Menschen für den Beruf zu begeistern.

Wo siehst du die größten Probleme der Versicherungsmakler? 

Der Schmerzpunkt der Makler liegt vor allem in der eben genannten Tatsache, dass immer weniger junge Menschen eine Ausbildung im Versicherungsbereich anstreben. Es gibt also immer weniger Nachwuchs, während die Nachfrage nach Versicherungskaufleuten stetig steigt. Denn nicht nur die Makler, sondern auch die Versicherungsgesellschaften suchen händeringend nach Personal.

„Da die großen Konzerne häufig in der Lage sind, deutlich attraktivere Jobangebote zu machen, müssen Makler langfristig auf Quereinsteiger setzen.“

Diese sind in der Versicherungsbranche jedoch sehr einarbeitungsintensiv und viele Makler verfügen einfach nicht über die Ressourcen und die Infrastruktur, um das bewerkstelligen zu können. 

Das Angebot von Scherzad Consulting & Marketing

Sarah Scherzad, wie kann das Team von Scherzad Consulting & Marketing seinen Kunden helfen? 

Mit unserem mittlerweile vierköpfigen Team helfen wir den Versicherungsmaklern mit einem gesamtheitlichen System. Einerseits erhöhen wir die Sichtbarkeit der Jobangebote unserer Kundenbetriebe und erstellen funktionierende Recruiting- und Videomarketingkampagnen, die dabei helfen, die offenen Stellen zu besetzen. Parallel dazu stellen wir unseren Kunden der Scherzad Consulting & Marketing ein internes Onboarding-System zur Verfügung, das den Aufwand für die Einarbeitung neuer Mitarbeiter um 80 Prozent reduziert. Mithilfe dieses Systems sind Makler künftig in der Lage, auch Quereinsteiger erfolgreich einzuarbeiten. Überdies profitieren die Kunden von unserem Mitgliederbereich, der ihnen dabei hilft, Prozesse zu verschlanken, und ihnen darüber hinaus viele Tipps und Tricks an die Hand gibt. 

Mit über 18 Jahren Erfahrung in der Versicherungsbranche kenne ich die Situation der Makler gut und verfüge gleichzeitig über ein großes Verständnis für die Zielgruppe der Versicherungskaufleute. Die Erfolge, die wir für unsere Kunden der Scherzad Consulting & Marketing erzielen, sprechen dabei für sich. 

Du wünscht dir den Aufbau einer starken Arbeitgebermarke und eine effektive Gewinnung von Talenten?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit Sarah Scherzad von Scherzad Consulting & Marketing

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.