Kanzleibooster GmbH: Mit optimierten Prozessen zu mehr Lebensqualität 0 13

Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt sind die Geschäftsführer der Kanzleibooster GmbH in Speyer. Sie unterstützen bundesweit inhabergeführte Steuerkanzleien bei der Optimierung alltäglicher Prozesse. Dazu zählen die Verbesserung der Mandantenstruktur sowie das produktive Arbeiten. Ein Ziel in der Zusammenarbeit ist die Gestaltung eines stressfreieren Arbeitsalltags.

Viele Steuerberater in Deutschland können beim Thema Work-Life-Balance nur Schmunzeln. Für sie ist das Arbeitspensum seit der Corona-Pandemie weiter gestiegen. Im Zuge der Corona-Hilfen für Unternehmen und Selbstständige kam es zu einer Vielzahl an Sonderregelungen. Gleichzeitig macht sich der Fachkräftemangel auch in Steuerkanzleien in Deutschland bemerkbar. Besonders in Stoßzeiten berichten viele Kundinnen und Kunden der von Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt geführten Kanzleibooster GmbH von einem sinkenden Wohlbefinden und familiären Problemen. Dabei nennt die Mehrheit der Befragten Stress als die Hauptursache für die gesunkene Lebensqualität.

Viele berichten von einer 80-Stunden-Woche. Ein Zustand, der auf Dauer Auswirkungen auf das Privatleben und die Gesundheit hat. „Den eigenen Ansprüchen gerecht zu werden, wird in solchen Situationen immer schwieriger“, wissen die Experten der Kanzleibooster GmbH. Schließlich sprechen die Kanzleiberater Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt aus Erfahrung. Die Geschichten aus Steuerkanzleien in Deutschland ähneln sich gerade sehr. Daher gehen die drei Experten in ihrem Berateralltag auf Ursachenforschung. Die Umsetzung neuer Strukturen bietet schnelle, effektive und spürbare Erleichterungen. 

Kurz gefragt: Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt über ihr Beratungsangebot für Steuerkanzleien in Deutschland und die Vorteile veränderter Arbeitsstrukturen 

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt! Ihr möchtet mit eurem Beratungsangebot für Steuerkanzleien den Markt revolutionieren und dabei die Arbeitsbelastung in den Kanzleien effektiv senken. Wie genau verläuft die Zusammenarbeit mit der Kanzleibooster GmbH?

Michael Wohlfart: Die Zusammenarbeit mit der Kanzleibooster GmbH verläuft in drei Schritten. In einem kostenlosen 20-minütigen Telefonat klären wir den Status quo. Im Gespräch wird recht schnell klar, wo der Schuh drückt und welche Optimierungspotenziale bisher nicht genutzt wurden. Im Anschluss an die Analyse folgt ein zweistündiges Strategiegespräch via Zoom. Dabei stellen wir konkrete Ansätze für die Optimierung vor. Hilfreiche Umsetzungstipps ermöglichen hier eine effektive Zielerreichung. 

Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt von der Kanzleibooster GmbH
Dominik Odermatt, Michael Wohlfart und Bastian Schoder von der Kanzleibooster GmbH haben bereits über 140 Kanzleien dabei geholfen, den Stress in der Kanzlei zu reduzieren.

Nach dem Strategiegespräch folgt schließlich die eigentliche Zusammenarbeit. Sie ist auf drei bis sechs Monate angelegt. Wir begleiten mit der Kanzleibooster GmbH die Umsetzung Schritt für Schritt und erfassen sowie kommunizieren die einzelnen Fortschritte. Konkret bedeutet das einen Zeitaufwand von circa zwei Stunden pro Woche. Da die Optimierung ein dauerhaftes Thema für erfolgreich wirtschaftende Steuerkanzleien ist, besteht im Anschluss die Möglichkeit einer dauerhaften Jahresbetreuung.

Mit der Kanzleibooster GmbH zu beeindruckenden Ergebnissen

Welche Ergebnisse werden durch die Zusammenarbeit mit der Kanzleibooster GmbH erreicht?

Bastian Schoder: Wir zeigen unseren Kunden, wie sie sich zukunftssicher aufstellen. Dabei spielt die Optimierung der Mandantenstruktur eine entscheidende Rolle.

„Aus Erfahrung wissen wir, dass etwa 20 Prozent der Mandanten häufig für 80 Prozent des Ärgers in einer Kanzlei sorgen.“

Das sind in der Regel die Kunden, die zudem auch noch negative Deckungsbeiträge haben. Daher unterscheiden wir gute von schlechten Mandanten! Daneben spielt die zeitliche Entlastung eine große Rolle. Deshalb nehmen wir unsere Kunden bei der Umsetzung an die Hand. Eine Vielzahl an Vorlagen und Tipps sowie ein ehrliches, stets klares Feedback bieten schnelle Verbesserungsmöglichkeiten. Die Führung der Kanzlei wird deutlich entspannter, das Arbeiten angenehmer, neue Kapazitäten ergeben sich und der Gewinn steigt.

Abschließend möchten wir noch einen Blick in die Zukunft wagen. Was ist eure Mission und was habt ihr für die Kanzleibooster GmbH noch geplant?

Dominik Odermatt: Unsere Mission und damit auch unser übergeordnetes Ziel ist es, mit unserem Angebot zum Marktführer auf diesem Gebiet zu werden. Dabei soll unser Unternehmensname insgesamt noch präsenter werden und jedem aus der Branche ein Begriff sein. Zusätzlich soll es künftig als eine Art Gütesiegel oder Qualitätsmerkmal gelten, mit uns zusammenzuarbeiten. Das ist unser Wunsch und unsere Mission – und wir arbeiten jeden Tag hart daran, dies mit der Kanzleibooster GmbH auch zu erreichen.

Du willst endlich einen stressfreien Arbeitstag haben, um deine Mandanten proaktiv beraten zu können?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Analysegespräch mit Michael Wohlfart, Bastian Schoder und Dominik Odermatt von der Kanzleibooster GmbH

Letzter ArtikelNächster Artikel
Samuel Altersberger ist Redakteur beim OnlineMarketingMagazin. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.