Sjors Matser: Wie er die Personalprobleme von Mittelständlern löst 0 326

Trotz ihrer Bemühungen bleiben die offenen Stellen vieler Firmen zu lange unbesetzt. Als Gründer und Geschäftsführer der Recrutis Consulting GmbH unterstützt Sjors Matser mittelständische Unternehmen dabei, die dringend benötigten Fachkräfte zu gewinnen. Im Kurzinterview hat er uns verraten, wie er dabei vorgeht, welche Rolle die hauseigene Recruiting-Software seiner Firma dabei spielt und welche Pläne er für die Zukunft verfolgt.

Viele mittelständische Unternehmen stehen immer wieder vor der Herausforderung, ausreichend qualifiziertes Personal zu finden. Trotz der Nutzung sozialer Netzwerke als Werbeplattform oder die Zusammenarbeit mit diversen Marketing-Agenturen bleiben die erhofften Erfolge aus. Auch Stellenanzeigen auf Jobportalen bleiben ohne die richtige Herangehensweise und ein großes Werbebudget von potenziellen Bewerbern unentdeckt, weiß Sjors Matser. Insgesamt erweist es sich damit als schwierig, offene Stellen erfolgreich zu besetzen – und das oft auch, wenn professionelle Hilfe in Anspruch genommen wird. „Bleiben diese Stellen jedoch zu lange unbesetzt, müssen Unternehmen regelmäßig Aufträge ablehnen. In der Folge kommt es auch zur Überbelastung bestehenden Personals, weshalb auch deren Abgang immer wahrscheinlicher wird. Auf Dauer kann diesem Zustand kein Unternehmen standhalten“ mahnt Sjors Matser, Geschäftsführer der Recrutis Consulting GmbH.

„Umso wichtiger ist es, den Ernst der Lage zu erkennen und zielführende Maßnahmen zu ergreifen: Dafür müssen betroffene Firmen vor allem neue Wege gehen“, fügt der Recruiting-Experte Sjors Matser hinzu. Die Recrutis Consulting GmbH aus Dresden hat ihr Erfolgsrezept in einer eigens entwickelten Software gefunden, die geeignete Bewerber identifiziert und vorqualifiziert. Das Unternehmen nutzt dafür nicht nur Social Media, sondern auch über 30 Job-Portale und andere Kanäle für die aktive und passive Suche nach potenziellen Kandidaten. Auf diese Weise machen die beiden Geschäftsführer ihre Kunden sichtbarer auf dem Arbeitsmarkt. Die Recruiting-Software der Recrutis Consulting GmbH erleichtert zudem den Bewerbungsprozess für Interessenten. Auf diese Weise konnte Sjors Matser bereits mehr als 680 mittelständische Unternehmen aus 50 Branchen dabei helfen, ihre offenen Stellen endlich zu besetzen und neue Mitarbeiter langfristig an sich zu binden.

Kurz gefragt: Sjors Matser über die hauseigene Recruiting-Software seines Unternehmens, die Zusammenarbeit mit seinen Kunden und seine Zukunftspläne

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Sjors Matser! Viele Unternehmer halten den Arbeitsmarkt für leer. Wie generiert ihr dennoch Bewerbungen für eure Kunden der Recrutis Consulting GmbH?

Unsere eigene Software ermöglicht nicht nur die Generierung von aktiven und passiven Bewerbern, sondern bietet auch viele weitere Funktionen. Zunächst analysieren wir, wie viele Personen in der jeweiligen Branche innerhalb eines Umkreises von 25 Kilometern unseres Kunden im letzten Monat nach einer Stelle gesucht haben. Diese Informationen helfen uns im Rahmen von Strategiegesprächen, das vorhandene Potenzial und die realistischen Ergebnisse sowie die Wettbewerbssituation aufzuzeigen. Wir wissen auch, dass sich die verfügbaren Bewerber nicht gleichmäßig auf die zahlreichen Stellenanzeigen verteilen, sondern dass die Top 10 Anzeigen mehr als 50 Prozent der Aufmerksamkeit auf sich ziehen. Mit unserer Software der Recrutis Consulting GmbH können wir dieses Problem einfach lösen.

Sjors Matser von der Recrutis Consulting GmbH
Als Gründer und Geschäftsführer der Recrutis Consulting GmbH unterstützt Sjors Matser mittelständische Unternehmen dabei, die dringend benötigten Fachkräfte zu gewinnen.

Wie genau unterstützt ihr eure Kunden der Recrutis Consulting GmbH außerdem, um ihre offenen Stellen zuverlässig zu besetzen?

Nach der Vertragsunterzeichnung benötigen wir maximal 60 Minuten der Zeit unseres Kunden und alles läuft dann automatisch ab – da Zeit die wertvollste Ressource der Geschäftsführung ist, möchten wir sie nicht übermäßig beanspruchen. Im ersten Schritt erarbeiten wir eine maßgeschneiderte Recruiting-Strategie unter Berücksichtigung von Zahlen, Daten und Fakten, um die zu erwartenden Ergebnisse mit unserer Software aufzuzeigen. Wir agieren dabei gewissermaßen als Assistenz der Geschäftsführung.

„Aufgrund unserer Erfahrung in der Zusammenarbeit mit mehr als 50 Branchen sind wir mit der Recrutis Consulting GmbH stets in der Lage, effektiv und effizient zu arbeiten.“

Wie es mit der Recrutis Consulting GmbH weitergeht

Sjors Matser, wie sehen eure Zukunftsziele mit der Recrutis Consulting GmbH aus?

Unser Ziel ist es, in naher Zukunft einen vierstelligen Kundenstamm zu erreichen. Der beste Vertriebskanal für uns ist das Empfehlungsmarketing, über das mehr als 50 Prozent unserer Kunden akquiriert werden. Wenn unsere Kunden zufrieden und dazu in der Lage sind, neue Aufträge anzunehmen, ihr Unternehmen zu erweitern und bestehende Arbeitsplätze zu sichern, haben wir unsere Mission erfüllt. Demnach möchten wir unser eigenes Wachstum auch nutzen, um die Probleme der Branche Schritt für Schritt zu lösen.

Du möchtest Bewerbungen von passenden Mitarbeitern erhalten trotz schwieriger Situation auf dem Arbeitsmarkt?

Vereinbare jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Sjors Matser von der Recrutis Consulting GmbH

Letzter ArtikelNächster Artikel
Samuel Altersberger ist Redakteur beim OnlineMarketingMagazin. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.