Mit der United Promotion GmbH zum krisensicheren Job im Außendienst 0 72

Ali Türüt und Patrick Grabowski sind die Gründer und Geschäftsführer der United Promotion GmbH. Als Experten für den Vertrieb von Glasfaser unterstützen sie andere Menschen beim Jobwechsel in den Außendienst. Potenzielle Vertriebstalente finden hier eine gleichermaßen profitable und selbstbestimmte Arbeit im Bereich der Glasfaserberatung.

Selbstbestimmt zu arbeiten und der eigene Chef zu sein, ist nicht erst seit der Coronapandemie ein großer Wunsch vieler Menschen. Nach mehreren Jahren in einem Job sehnen sie sich nach einer neuen beruflichen Herausforderung, die ihnen neben gewissen Freiheiten auch die entsprechende Entlohnung verspricht, wissen Ali Türüt und Patrick Grabowski. Somit tritt die Beschäftigung im Außendienst mehr und mehr in den Fokus. Schließlich bieten sich dort die besten Chancen, diese Ziele zu erfüllen. Ganz so einfach ist es jedoch nicht. „Viele Verkäufer im Außendienst haben mit Problemen wie mangelhaften Abläufen, schlecht umgesetzten Projekten und ausbleibender Bezahlung zu kämpfen“, erklären Ali Türüt und Patrick Grabowski, die Gründer und Geschäftsführer der United Promotion GmbH. „Um im Vertrieb wirklich erfolgreich zu sein, braucht es daher einen erfahrenen Ansprechpartner.“

Die United Promotion GmbH möchte dieser Ansprechpartner für ihre Kunden sein. Mit ihrer Agentur haben sich Ali Türüt und Patrick Grabowski auf den Vertrieb von Glasfasertechnologien spezialisiert. Ob Quereinsteiger oder Vertriebsprofi: Ambitionierten Menschen bietet sich hier die Möglichkeit, ihr eigener Chef zu sein. Damit das gelingt, bilden die Experten für den Vertrieb von Glasfaser ihre Bewerber von Beginn an umfassend aus. „Wenn man das Ziel nicht aus den Augen verliert, handelt es sich beim Beruf des Vertrieblers um eine krisensichere Beschäftigung“, so Ali Türüt und Patrick Grabowski, die Experten der United Promotion GmbH. „Das Fundament dafür bilden das Know-how und die Vertriebs-Tools, auf die Vertriebler dabei zurückgreifen.“ Die United Promotion GmbH bietet ihren Teilnehmern zu diesem Zweck nicht nur überdurchschnittliche Provisionen an, sondern begleitet sie darüber hinaus auch durchgehend auf ihrem Weg zu beruflichem Erfolg.

Kurz gefragt: Ali Türüt und Patrick Grabowski über ihre Ausbildung, die Qualifikationen ihrer Teilnehmer und ihre Zukunftspläne

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Ali Türüt und Patrick Grabowski! Oft spielen potenzielle Kandidaten für längere Zeit mit dem Gedanken, sich bei euch zu bewerben. Welche Qualifikationen müssen Teilnehmer der United Promotion GmbH mitbringen?

Ali Türüt: Da es sich um einen Job handelt, für den es eine gewisse Motivation braucht, sollten sie dazu in der Lage sein, sich auch an schwierigeren Tagen selbst anzuspornen. Außerdem ist es essenziell, dass sie empathisch und kommunikativ sind. Schließlich muss man als Vertriebler ein gewisses Gespür dafür haben, wie es gelingt, Zweifel oder Bedenken von Kunden mit passenden Argumenten aufzulösen. Um unsere Verkaufstechniken der United Promotion GmbH möglichst gut umzusetzen und immer die richtigen Entscheidungen zu treffen, ist außerdem ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein gefragt.

Ali Türüt und Patrick Grabowski von der United Promotion GmbH
Ali Türüt und Patrick Grabowski von der United Promotion GmbH sind Experten für den Vertrieb von Glasfaser und unterstützen andere Menschen beim Jobwechsel in den Außendienst.

Wie läuft eure Ausbildung bei der United Promotion GmbH im Einzelnen ab?

Patrick Grabowski: Am Anfang steht ein Assessment Call, der dazu dient, erste Informationen zu sammeln. Im zweiten Schritt folgt der Onboarding-Prozess, der insgesamt 14 Tage in Anspruch nimmt. Nach und nach werden alle wichtigen Bereiche abgearbeitet – von der Grundschulung über Themen wie Produktschulung, Gebietsdurchdringung und Einwandbehandlung bis hin zur Zertifizierung. Im besten Fall können die Neulinge schon in der Folgewoche ihren Job antreten. Nachdem sie ihre Ausstattung erhalten haben, werden sie einem Gebiet zugewiesen. Dadurch können die Verkäufer von Beginn an relativ selbstständig agieren, erhalten zugleich aber auch eine durchgehende Betreuung, die ihnen dabei hilft, ihre Erfolge weiter auszubauen.

So geht es mit United Promotion GmbH weiter

Was möchtet ihr in den nächsten Jahren erreichen?

Ali Türüt: Künftig möchten wir insbesondere unsere Mitarbeiterbindung erhöhen, indem wir unsere Prozesse weiter ausbauen, unser Onboarding verbessern und unsere Vertriebler gezielt schulen. Damit das gelingt, planen wir, eine Art digitalen Baukasten für Fortbildungen zu entwickeln. Dabei sollen uns die Daten und Erfahrungswerte helfen, die wir im Laufe der letzten Jahre gesammelt haben. Ebenso möchten wir noch ein oder zwei Auftraggeber hinzugewinnen, um unsere Fachgebiete zu erweitern. Ähnlich wie in den letzten Jahren möchten wir also auch weiterhin wachsen, um unsere Stellung als Marktführer für den Glasfaser-Ausbau zu festigen. Gern würden wir unseren Vertrieb der United Promotion GmbH zudem auf den gesamten DACH-Raum ausweiten.

Du hast einen Job, bist aber eigentlich ein Vertriebstalent und strebst deshalb einen Jobwechsel an?

Bewirb dich jetzt bei Ali Türüt und Patrick Grabowski von der United Promotion GmbH

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.