Florian Höper: Vom Interview zum überzeugenden Bestseller  0 57

Florian Höper ist der Gründer und Geschäftsführer von ENTFALTE DEIN POTENZIAL. Der mehrfache Bestseller-Autor und Ghostwriter schreibt Bücher für Experten und Unternehmer, die ihr Wissen teilen, ihre Marke nachhaltig stärken und ihren Umsatz erhöhen möchten. Gemeinsam mit seinem Team bringt Florian Höper die Gedanken und das Fachwissen seiner Kunden zu Papier. Sie wiederum veröffentlichen das Buch anschließend unter ihrem eigenen Namen.

Um ein Buch zu verfassen, genügt nicht nur eine gute Idee. Um Emotionen zu erzeugen und einen Spannungsbogen umzusetzen, der den Leser überzeugt, braucht es Zeit, das nötige Handwerkszeug und Disziplin, erklärt Florian Höper. In den meisten Fällen vergehen von der ersten Buchidee bis hin zum finalen Textentwurf Hunderte Stunden – ein gigantisches Projekt, für das im geschäftlichen Alltag meist die Zeit fehlt. Gerade vielbeschäftigte Menschen, die ein eigenes Buch schreiben möchten, holen daher gern einen erfahrenen Autor mit ins Boot, der ihnen dabei hilft, ihr Buchprojekt umzusetzen, weiß Florian Höper, Gründer und Geschäftsführer von ENTFALTE DEIN POTENZIAL. Er ist selbst Autor und Ghostwriter und versteht sich daher bestens darin, die Gedanken anderer zu verschriftlichen. 

„Vor allem Experten und Unternehmer profitieren von diesem Schritt, denn das klassische Buch ist ein hervorragendes Marketingtool, das die Marke stärkt und neue Kunden erreicht“, erzählt der mehrfache Bestseller-Autor und Ghostwriter von ENTFALTE DEIN POTENZIAL. „Es kann dabei helfen, mehr Bekanntheit zu erlangen und den eigenen Expertenstatus hervorzuheben.“ Dennoch schrecken viele Experten davor zurück, ein eigenes Buch zu schreiben und zu veröffentlichen, weil sie den damit verbundenen zeitlichen Aufwand fürchten. Florian Höper hat diese Marktlücke erkannt. Nur acht bis zehn Stunden benötigt er, um seinen Kunden von ENTFALTE DEIN POTENZIAL durch einen maßgeschneiderten Interviewprozess zu führen, der ihm alle notwendigen Informationen liefert. Auch den restlichen Prozess nimmt der Autor und Ghostwriter seinen Auftraggebern vollständig ab.

Florian Höper von ENTFALTE DEIN POTENZIAL
Florian Höper von ENTFALTE DEIN POTENZIAL möchte die Leser vom Angebot seiner Kunden überzeugen.

Kurz gefragt: Florian Höper über seine Kunden, das Buch als Marketingtool und seine Strategie

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Florian Höper! Du bist der Gründer und Geschäftsführer von ENTFALTE DEIN POTENZIAL. Als Autor und Ghostwriter schreibst du Bücher für Experten und Unternehmen, die Hilfe bei ihrer eigenen Veröffentlichung benötigen. Hast du dich dabei auf eine bestimmte Branche spezialisiert?

Bei ENTFALTE DEIN POTENZIAL schreiben wir in erster Linie wissensbasierte Bücher. Unsere Zielgruppe sind Entrepreneure aus ganz unterschiedlichen Branchen. Sie alle vereint, dass sie Fachwissen auf einem bestimmten Gebiet mitbringen, erklärungsbedürftige Produkte haben oder in irgendeiner Form mit Wissen arbeiten. Das sind vor allem Coaches, Berater und Agenturinhaber. Allerdings schreiben wir keine klassischen Werbebücher. Unser Hauptaugenmerk liegt vielmehr darauf, dem Leser einen echten Mehrwert zu liefern. Dadurch heben sich unsere Veröffentlichungen vom reinen Akquisebuch ab und überzeugen die Leser vom Angebot unserer Kunden. Denn ist der Leser inhaltlich überzeugt, wird er auch viel eher bereit sein, den nächsten Schritt zu gehen – dem Call-to-Action im Buch folgen und Kunde werden wollen.

So läuft die Zusammenarbeit mit ENTFALTE DEIN POTENZIAL ab

Wie genau sehen denn die einzelnen Arbeitsschritte in der Zusammenarbeit mit ENTFALTE DEIN POTENZIAL aus?

Im Interesse des Kunden haben wir den Ablauf so einfach wie möglich gehalten. Zunächst sprechen wir über alles, was wichtig ist, damit das Buch Erfolg haben kann – von der Idee über das Konzept bis hin zur Strategie.

„Ziel ist es, etwas zu schaffen, das absolut einzigartig ist.“

Dazu zählen neben dem Inhalt auch ein interessanter Titel und das perfekte Cover. Anschließend wird der Auftraggeber in vier bis fünf Videocall-Sessions, die insgesamt nur etwa acht bis zehn Stunden in Anspruch nehmen, durch einen maßgeschneiderten Interviewprozess geführt, in dessen Rahmen ich alles erfahre, was ich für ein gutes Buch benötige. Oft kommen dabei Geschichten und Informationen zum Vorschein, an die der Experte selbst schon seit Ewigkeiten nicht mehr gedacht hat. Diese Stories packe ich anschließend gemeinsam mit meinem Team von ENTFALTE DEIN POTENZIAL in ein Buch, das wirkt, als hätte der Auftraggeber es selbst geschrieben.

Warum bringen deine Auftraggeber ihre Erfahrung und ihr Fachwissen eigentlich nicht selbst zu Papier?

Wenn man noch nie ein Buch geschrieben hat, ist es schwer, auf Anhieb hochwertige Resultate zu erzielen. Menschen schreiben anders, als sie sprechen. Wie in allen Disziplinen braucht es das richtige Handwerkszeug, um ein Produkt zu erzeugen, das den Erwartungen des Lesers gerecht wird. Die Angst vor dem leeren Blatt ist ein weiterer Faktor, der viele Experten und Unternehmer dazu bewegt, uns mit dem Schreiben zu beauftragen. Der entscheidende Vorteil dabei ist, dass wir bei ENTFALTE DEIN POTENZIAL intern in einem professionellen Prozess arbeiten, der die Inhalte in eine sinnvolle Struktur bringt. Die Informationen werden mit einem professionellen Storytelling, psychologischen Elementen und einem überzeugenden Spannungsbogen versetzt, um etwas abzuliefern, das besser ist als 80 Prozent der Produkte im Buchhandel.

Du bist Unternehmer, Berater oder Experte und möchtest zur echten Autorität und Personenmarke in deinem Feld werden, deine Nische dominieren und zum Marktführer werden?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Beratungsgespräch mit Florian Höper von ENTFALTE DEIN POTENZIAL

Letzter ArtikelNächster Artikel
Marlen Kothen hat einen Bachelor of Science in Catering, Tourismus und Hospitality Service. Als geprüfte Graphik Designerin und Online Marketing Managerin liegt ihre Verantwortung beim OnlineMarketingMagazin hauptsächlich im Content Management.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.