MEDIALIFT GmbH: Erfolgreiche Marketing-Strategien für IT-Unternehmen 0 174

Die Konkurrenz in der Software- und IT-Branche nimmt stetig zu und die Kundengewinnung erfolgt lange nicht mehr so automatisiert wie früher. Als Gründer der MEDIALIFT GmbH bieten Maximilian Feldengut und Luca Seitner Software- und IT-Unternehmen hierbei die dringend notwendige Unterstützung: Dabei optimieren sie sowohl ihren Vertrieb als auch ihr Marketing. Wie sie dabei im Detail vorgehen, erfahren Sie hier.

In der Regel sind die Eigentümer von Software- und IT-Unternehmen technikaffine Spezialisten, die sich auf spezielle Lösungen für konkrete Herausforderungen konzentrieren. Ihre Expertise in Marketing und Vertrieb ist dagegen oft begrenzt, was ihnen in der Vergangenheit aber keine größeren Probleme bereitet hat, wissen Maximilian Feldengut und Luca Seitner. Mittlerweile hat sich die Ausgangslage allerdings dramatisch verändert. Derzeit strömen viele Start-ups mit aggressiven Taktiken auf den Markt, wodurch es immer anspruchsvoller wird, sich kontinuierlich neue Aufträge zu sichern. „Es gibt zahlreiche Software- und IT-Unternehmen, die seit vielen Jahren eine konstant hohe Qualität liefern“, so Maximilian Feldengut und Luca Seitner, Geschäftsführer von MEDIALIFT GmbH. „Aber ohne Anpassung ihrer Akquise-Strategien, indem sie sich weiterhin nur auf Fachmessen, Empfehlungen und traditionelle Offline-Methoden verlassen, werden sie Schwierigkeiten haben, ihre Lösungen zu verkaufen. Der Wettbewerb hat sich intensiviert und die Unternehmen müssen sich zügig an die neuen Gegebenheiten anpassen.“

Maximilian Feldengut und Luca Seitner gründeten die MEDIALIFT GmbH mit dem Ziel, als ausgelagerte Marketing- und Vertriebsabteilung für mittelständische Software- und IT-Unternehmen zu fungieren. Ihr neunköpfiges Expertenteam erstellt qualitativ hochwertigen Content für LinkedIn und etabliert ein auf die Zielgruppe zugeschnittenes Netzwerk.

„Wir schaffen mit der MEDIALIFT GmbH einen dauerhaft einsetzbaren und erweiterbaren Marketing- und Vertriebskanal, der stetig Ergebnisse generiert.“

Eine sorgfältige Vorbereitungsphase und die richtige Ansprache der Zielgruppe sind ausschlaggebend für den Erfolg. So ließ sich fast jede Software auf dem Markt dank der Fachkenntnisse des MEDIALIFT GmbH-Teams bereits erfolgreich verkaufen.

Mit solider Grundlage zum Erfolg: Wie Maximilian Feldengut und Luca Seitner den Erfolg ihrer Kunden der MEDIALIFT GmbH fördern

„Die Auswirkungen unserer Zusammenarbeit lassen sich relativ zeitnah erkennen“, verrät Maximilian Feldengut. Gewöhnlich führen die Kunden der MEDIALIFT GmbH bereits im ersten Monat der Zusammenarbeit drei bis vier Gespräche mit potenziellen Interessenten. Dabei beginnt alles mit einer intensiven Vorbereitungsphase: Durch die Durchführung von Workshops identifizieren die Experten die Zielgruppe der jeweiligen Unternehmen, ihre Herausforderungen und die Lösungen, die sie anbieten.

Maximilian Feldengut und Luca Seitner von der MEDIALIFT GmbH
Maximilian Feldengut und Luca Seitner gründeten die MEDIALIFT GmbH mit dem Ziel, als ausgelagerte Marketing- und Vertriebsabteilung für mittelständische Software- und IT-Unternehmen zu fungieren.

All diese Informationen sind entscheidend, um den dazugehörigen Content effektiv zu gestalten – schließlich ist eine angemessene Zielgruppenansprache als Erfolgsgrundlage nur durch sie möglich. „Die Lösungen, die unsere Kunden der MEDIALIFT GmbH entwickeln, sind oft nicht einfach zu beschreiben und erfordern eine spezielle Erklärung. Unsere erste Aufgabe besteht also darin, den Kern der Sache zu erfassen“, erklärt Luca Seitner hierzu. Die Vorbereitungsphase dauert je nach den spezifischen Bedingungen des jeweiligen Kunden zwei bis vier Wochen.

Individuelle Kampagnen, konstante Ergebnisse: Ganzheitlicher Ansatz von Maximilian Feldengut und Luca Seitner

„Nach der Vorbereitungsphase beginnen wir mit der Erstellung von qualitativ hochwertigem Content, den wir hauptsächlich auf LinkedIn veröffentlichen“, erläutert Maximilian Feldengut. Dabei handelt es sich um Textbeiträge, passende Grafiken und die digitale Vernetzung mit den richtigen Kontaktpersonen. Kurz darauf starten die Experten außerdem mit der Vereinbarung spezifischer Termine. Ihr Ziel ist es, ein konstant hohes Niveau an Anfragen zu erreichen und dabei die Entwicklung des Netzwerks ihrer Kunden zu überwachen.

„Wir bezeichnen diesen Teil der Zusammenarbeit als Kampagnenphase“, so Luca Seitner. Damit ist jedoch keine Kampagne im klassischen Sinne gemeint. Es geht also nicht um das simple Erstellen einer Anzeige, die letztendlich massenhaft verbreitet wird. Vielmehr sind die Kampagnen der MEDIALIFT GmbH stets handgemacht, da sie von einer spezifischen Person geleitet werden, die mit Interessenten chattet, Termine vereinbart und kontinuierlich neuen Content erstellt.

Maximilian Feldengut und Luca Seitner von der MEDIALIFT GmbH
„Die Auswirkungen unserer Zusammenarbeit lassen sich relativ zeitnah erkennen“, sagt Maximilian Feldengut von der MEDIALIFT GmbH.

Die digitale Herausforderung: So will die MEDIALIFT GmbH die Branche in Zukunft prägen

„Im Bereich der Digitalisierung besteht im deutschsprachigen Raum schon jetzt erheblicher Nachholbedarf, der in den nächsten Jahren noch weit akuter wird. Unsere Kunden sind die einzigen, die in der Lage sind, ihn zu decken“, betont Maximilian Feldengut. Aus diesem Grund ist es das erklärte Ziel der MEDIALIFT GmbH, ihnen einen möglichst umfassenden Service zu bieten und sie in den Bereichen Marketing und Vertrieb bestmöglich zu unterstützen.

„Zu diesem Zweck legen wir aktuell einen zusätzlichen Fokus auf Unternehmensstrukturen: Dabei geht es um die Automatisierung von Prozessen – sei es im Vertrieb, in der Projektentwicklung oder beim Onboarding neuer Mitarbeiter“, sagt Luca Seitner. So wollen die Experten der MEDIALIFT GmbH auch ihr eigenes Unternehmen stetig ausbauen, gemeinsam mit talentierten Menschen wachsen und auf diese Weise die gesamte Branche vorantreiben.

Du willst mehr Interessenten und Bewerber durch geschickte Marktkommunikation erreichen?

Vereinbare jetzt ein Beratungsgespräch mit Maximilian Feldengut und Luca Seitner von der MEDIALIFT GmbH

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.