Maikranz & Avanessian: Wie Hochzeitsplaner ein erfolgreiches Business aufbauen 0 310

Die Arbeit als Hochzeitsplaner ist für viele nicht nur ein Beruf, sondern eine Berufung. Melanie Avanessian und Carina Maikranz sind die Geschäftsführerinnen von Maikranz & Avanessian und bieten in diesem Bereich ein spezielles Training an, um Menschen bei der Umsetzung ihrer Leidenschaft und ihres Organisationstalents in beruflichen Erfolg zu unterstützen. Im Folgenden haben sie uns verraten, wie sich ihr Coaching zusammensetzt und welche Inhalte Interessenten erwarten können.

Immer mehr Menschen empfinden Unzufriedenheit mit ihrer aktuellen beruflichen Situation: Sie fühlen sich weder erfüllt noch wertgeschätzt. Darüber hinaus müssen sich viele von ihnen mit einem geringen Gehalt zufriedengeben, das ihrer Leistung nicht angemessen ist. Kein Wunder also, dass Betroffene zunehmend nach alternativen Wegen suchen, um ihre persönlichen Leidenschaften auszuleben und ihre Selbstverwirklichung zu finden, erklärt Carina Maikranz. Insbesondere Frauen möchten oft kreativ arbeiten, organisieren und als Hochzeitsplanerinnen den schönsten Tag im Leben anderer Brautpaare gestalten. Allerdings bleibt dies häufig nur ein Traum. Oft fehlt es ihnen am nötigen Know-how, um aus diesem Vorhaben ein profitables Geschäft machen zu können. „Meist können sie sich schlichtweg nicht vorstellen, dass aus ihrer Leidenschaft tatsächlich ein erfolgreiches Unternehmen werden könnte. Unserer Erfahrung nach dominiert bei vielen Menschen die Angst vor dem Scheitern. Sie trauen sich also nicht, den ersten Schritt zu machen“, erzählt Melanie Avanessian, Geschäftsführerin von Maikranz & Avanessian.

„Die meisten Menschen verbinden mit der Planung einer Hochzeit hauptsächlich romantische Aspekte. Um in diesem Bereich erfolgreich sein zu können, muss man das Ganze jedoch vor allem auch aus unternehmerischer Sicht betrachten. Worauf es außerdem ankommt, bringen wir jedem Interessenten bei – und helfen ihnen dabei, sich ihren Traum zu verwirklichen“, fügt ihre Geschäftspartnerin Carina Maikranz hinzu. Die erfahrenen Hochzeitsplanerinnen haben gemeinsam mit Maikranz & Avanessian ein umfassendes Hochzeitsplaner-Training entwickelt. Dieses ganzheitliche Konzept ermöglicht einen reibungslosen Einstieg in den Beruf. Und zeigt gleichzeitig bereits berufstätigen Hochzeitsplanern auf, wie sie ihr Geschäft professionalisieren und ihr Potenzial voll ausschöpfen. Zusammen mit ihrem Geschäftspartner Christian Maikranz haben Melanie Avanessian und Carina Maikranz mit Maikranz & Avanessian das Ziel, allen Interessierten unter dem Motto „Traumberuf: Hochzeitsplaner“ ein tiefes Verständnis der Hochzeitsbranche zu vermitteln und ihnen dabei zu helfen, ihre Berufung in ein erfolgreiches Geschäft umzuwandeln.

Kurz gefragt: Melanie Avanessian und Carina Maikranz von Maikranz & Avanessian über die Inhalte ihres Coachings

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Melanie Avanessian und Carina Maikranz! Wie können sich Interessenten euer Coaching von Maikranz & Avanessian vorstellen?

Carina Maikranz: Das Training, „Wedding Planner X“ findet ausschließlich online statt. Hierbei zeigen wir den Teilnehmern, wie sie ein erfolgreiches Business aufbauen und im Geschäft bleiben können. Zu diesem Zweck vermitteln wir bei Maikranz & Avanessian nicht nur theoretisches Wissen. Sondern stellen ihnen auch praktische Übungen zur Anwendung des Gelernten bereit. Darüber hinaus bieten wir wöchentliche Live-Calls an, um das Wissen zu vertiefen, sowie eine exklusive Support-Gruppe auf Facebook, in der alle Fragen beantwortet werden. Unsere Ausbildung ist damit eine Kombination aus einem Online-Training und persönlichem Mentoring, bei dem wir uns auf die individuelle Situation jedes Teilnehmers konzentrieren. Und zudem eine gute Balance zwischen Übungen und Gruppen-Calls sicherstellen.

Melanie Avanessian und Carina Maikranz von Maikranz & Avanessian
Melanie Avanessian von Maikranz & Avanessian hilft Hochzeitsplanern, -dienstleistern und -locations zu wachsen und ihre beruflichen Ziele schnell und sicher zu erreichen. © Adventurous Weddings, Marlen Watzl

Ihr habt mit dem „Wedding Planner X“-Training bereits den Kern eures Angebots angesprochen. Aus welchen Paketen setzt sich euer gesamtes Coaching bei Maikranz & Avanessian zusammen?

Melanie Avanessian: Wir bieten mit Maikranz & Avanessian zwei Trainings an: das „Wedding Planner X Brilliant“ und die „Wedding Planner X Masterclass“. Ersteres stellt ein solides Starterpaket dar, um selbstsicher aber auch professionell als Hochzeitsplaner zu beginnen. Das Masterclass-Training ist darauf ausgerichtet, eine stabile hauptberufliche Selbstständigkeit als Hochzeitsplaner aufzubauen. Dabei stehen bezahlte Online-Werbung, Prozessoptimierung und Automatisierungen im Mittelpunkt, um mehr als 20 Hochzeiten gleichzeitig planen zu können. Wenn Teilnehmer die Masterclass absolvieren möchten, müssen sie zunächst das Brilliant-Training von Maikranz & Avanessian durchlaufen. Dadurch stellen wir sicher, dass eine umfassende Grundausbildung gewährleistet ist.

Ihr betont, dass für Hochzeitsplaner vor allem auch der unternehmerische Aspekt essenziell ist. Inwieweit berücksichtigt ihr das in eurem Coaching?

Carina Maikranz: In dieser Hinsicht legen wir großen Wert darauf, dass aus den Anfragen, die unsere Teilnehmer von Maikranz & Avanessian erhalten, auch wirklich Aufträge resultieren. Aus diesem Grund legen wir in unserer Ausbildung einen Fokus auf den Vertrieb und den Verkaufsprozess.

„Wir haben ein Verkaufstraining entwickelt, das zeigt, wie Gespräche effektiv geführt werden. Hierbei vermitteln wir praxiserprobte Strategien und fördern das nötige Selbstbewusstsein.“

Wir helfen unseren Teilnehmern also dabei, mit Maikranz & Avanessian die Angst vor dem Verkauf zu überwinden und zeigen ihnen, dass sie nicht wie ein Autoverkäufer agieren müssen, um die Auftraggeber von ihrer Qualität zu überzeugen. Dass diese Vorgehensweise funktioniert, zeigen die großartigen Erfolge unserer Teilnehmer, die uns jeden Tag aufs Neue dazu motivieren, unser Bestes zu geben. Daran wollen wir auch künftig weiter anknüpfen. 

Du willst als Hochzeitsdienstleister auf Social Media optimal performen, um maximale Sichtbarkeit bei deiner Zielgruppe zu erlangen?

Vereinbare jetzt ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Melanie Avanessian und Carina Maikranz von Maikranz & Avanessian

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.