Niklas Klein: Nachhaltig mehr qualifiziertes Personal im Mittelstand 0 272

Unternehmen in den Sektoren Logistik, Produktion und Industrie sind ebenfalls vom Mangel an Fachkräften betroffen und haben Schwierigkeiten, ihr Wachstum aufrechtzuerhalten, obwohl sie eine vielversprechende Auftragslage vorweisen. Niklas Klein, Gründer von SocialMate Recruiting, steht betroffenen Firmen mit langjähriger Expertise zur Seite und hilft ihnen bei der nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Besetzung ihrer offenen Positionen. Im Folgenden hat er verraten, wie er seine Kunden im Detail unterstützt, mit welchem Zeitaufwand dabei zu rechnen ist und was er mit SocialMate Recruiting in Zukunft noch erreichen will.

Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Produktion und Industrie sind kontinuierlich bemüht, ihr Wachstum zu fördern. Im Zuge dessen arbeiten sie stetig an der Verbesserung ihrer Produkte und der Bereitstellung eines erstklassigen Kundenservices. Jedoch bremst der wachsende Mangel an Fachkräften ihre Fähigkeit, von der oft hohen Nachfrage zu profitieren. Aufgrund fehlenden qualifizierten Personals können sie vorhandene Marktchancen nicht nutzen, weiß Niklas Klein. Das Problem verschlimmert sich sogar noch: Eine aktuelle Untersuchung der Bundesagentur für Arbeit zeigt, dass deutschlandweit etwa 49.000 Stellen in Maschinen- und Fahrzeugtechnikberufen unbesetzt sind – und auch im Bereich Metallerzeugung, -bearbeitung und -bau sind derzeit 46.000 Stellen offen. „Insbesondere kleine und mittelständische Unternehmen sind nicht in der Lage, die aufgrund des Fachkräftemangels entstehenden Umsatzverluste langfristig auszugleichen. Umso wichtiger ist es, zeitnah eine Lösung für dieses Problem zu finden“, betont Niklas Klein, Geschäftsführer von SocialMate Recruiting.

„Um offene Positionen zügig und nachhaltig mit kompetenten Fachkräften zu besetzen, sind betroffene Unternehmen auf eine ausgeprägte Präsenz in sozialen Medien, einen gut strukturierten Bewerbungsprozess und eine angenehme Arbeitsatmosphäre angewiesen. Wir helfen ihnen mit SocialMate Recruiting dabei, diese drei wesentlichen Erfolgskomponenten zu etablieren“, fügt der Recruiting-Experte hinzu. Niklas Klein gründete SocialMate im Jahr 2017 ursprünglich als herkömmliche Werbeagentur, die rasch für namhafte Großunternehmen tätig wurde. Angesichts des immer dringlicher werdenden Fachkräftemangels bei seinen Kunden entschied sich Niklas Klein, sein Fachwissen diesem Problem zuzuwenden. Heute ist SocialMate Recruiting ein renommierter Anbieter für erfolgreiches Personalmarketing in den Branchen Logistik, Produktion und Industrie. Das Team um Niklas Klein unterstützt entsprechende Firmen dabei, einen nachhaltigen Markenaufbau, eine authentische Präsenz und eine gezielte Kandidatenauswahl zu fördern.

Kurz gefragt: Niklas Klein über sein Angebot, den Zeitaufwand seiner Kunden und seine Zukunftspläne

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Niklas Klein! Welche Ansätze verwendet SocialMate Recruiting, um Fachkräfte erfolgreich in Unternehmen zu integrieren?

Bei SocialMate Recruiting verwenden wir soziale Netzwerke, um potenzielle Kandidaten auf offene Stellen aufmerksam zu machen und sie für eine Bewerbung zu begeistern. Da auch die menschliche Komponente wichtig ist, erstellen wir Videos für unsere Kampagnen, mit denen wir das Arbeitsumfeld, die Vorzüge und die Erwartungen eines Unternehmens erfahrungsgemäß am besten vermitteln können. Dabei ist es unser Ziel, nicht nur Mitarbeiter zu finden, sondern die passenden Fachkräfte für das richtige Unternehmen zu gewinnen. Zudem gehen wir weiter als viele unserer Wettbewerber, indem wir für unsere Kunden von SocialMate Recruiting auch den Bewerbungsprozess übernehmen: Wir kontaktieren die Bewerber und sorgen für eine sorgfältige Vorauswahl. In diesem Rahmen führen wir auch einen Persönlichkeitstest durch, um sowohl die fachliche als auch die charakterliche Eignung der Kandidaten zu ermitteln. Die Unternehmen müssen dann nur noch das Vorstellungsgespräch führen und die neuen Fachkräfte einstellen.

Niklas Klein von SocialMate Recruiting
Niklas Klein, Gründer von SocialMate Recruiting, steht Firmen mit langjähriger Expertise zur Seite und hilft ihnen bei der nachhaltigen und qualitativ hochwertigen Besetzung ihrer offenen Positionen.

Wie viel Zeit sollten Unternehmen für die Erstellung eurer Werbekampagnen einplanen?

Wir bieten bei SocialMate Recruiting eine Plattform für den Onboarding-Prozess an, die es unseren Kunden enorm erleichtert, mit uns in Kontakt zu treten. Sie benötigen etwa 20 bis 30 Minuten, um die Informationen bereitzustellen, die wir für ihre Kampagnen brauchen. Dabei vermitteln wir ihnen auch Kenntnisse über den Ablauf und unsere Arbeitsweise. Im Anschluss daran führen wir ein intensives Videogespräch von ungefähr 45 Minuten. Der nächste Schritt ist der Termin für den Dreh vor Ort, der in nur wenigen Stunden über die Bühne geht. Ab diesem Zeitpunkt übernehmen wir alle weiteren Aufgaben und unsere Kunden sind erst wieder involviert, wenn es um Vorstellungsgespräche geht.

Wie es mit SocialMate Recruiting weitergeht

Niklas Klein, welche Pläne verfolgt ihr für die Zukunft mit SocialMate Recruiting?

Unser Hauptanliegen besteht darin, die passenden Menschen in die geeigneten Unternehmen zu vermitteln.

„Wir möchten mit SocialMate Recruiting zufriedene Arbeitnehmer und Arbeitgeber schaffen.“

Ein Berufsleben sollte nicht in einem Burn-out münden, das würde niemandem nützen. Daher wollen wir nicht nur kurzfristig offene Stellen mit beliebigen Mitarbeitern füllen. Vielmehr geht es uns darum, eine Situation zu kreieren, mit der Arbeitgeber und Arbeitnehmer gleichermaßen glücklich sind. Daran wollen wir auch künftig anknüpfen und gleichzeitig dafür sorgen, dass wir unsere Kunden mit SocialMate Recruiting noch umfangreicher unterstützen können. Langfristig planen wir deshalb, unsere Dienstleistungen um Beratungen zu Führungskompetenz und Teambuilding zu erweitern. Dieses Vorhaben werden wir jedoch – wie bei allem, was wir tun – sorgfältig und mit Bedacht umsetzen.

Du willst mit digitaler Karriere-Werbung, genau passende und leistungsfähige Mitarbeiter finden?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Potenzialgespräch mit Niklas Klein von SocialMate Recruiting

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.