Philipp Follmer: Mit Copywriting die Fesseln des Alltags sprengen 1 366

Philipp Follmer hat es sich als Gründer der Freedom Writer Academy zum Ziel gesetzt, anderen Menschen mit geringstmöglichem Zeitaufwand beizubringen, wie sie durch das Schreiben fesselnder Texte ein florierendes Geschäft als Copywriter kreieren können. Damit ebnet er ihnen den Weg, um sich den Traum eines freien, erfüllten und selbstbestimmten Lebens zu erfüllen. Im Kurzinterview hat er uns verraten, wie sich sein Angebot zusammensetzt, mit welchem Zeitaufwand seine Teilnehmer rechnen müssen und was ihn täglich antreibt.

Immer mehr Menschen sehnen sich nach einem erfüllteren Leben. Sie streben danach, dem Alltagstrott des Angestelltendaseins zu entfliehen – und damit ihre persönliche Freiheit zu erlange, weiß Philipp Follmer. In Zeiten der Digitalisierung rücken ambitionierte Ziele wie das Reisen um die Welt, ortsunabhängiges und selbstbestimmtes Arbeiten mit lukrativem Einkommen oder der Genuss von Familienzeit bei flexibler Zeiteinteilung immer mehr in den Fokus. Als Texter und Gründer der Freedom Writer Academy verkörpert Philipp Follmer diesen Traum. Seit sechs Jahren bereist er die Welt, während er mit seinem florierenden Online-Unternehmen beeindruckende Einnahmen generiert. „Keine Frage: Im Onlinemarketing ist nichts so effektiv wie das Copywriting und die Verkaufspsychologie. Die daraus resultierende hohe Nachfrage bietet die ideale Gelegenheit, um sich in diesem Bereich selbstständig zu machen. Und einen Weg der Unabhängigkeit einzuschlagen“, erläutert Philipp Follmer, Copywriter der Freedom Writer Academy hierzu.

Für Philipp Follmer ist Geld dabei keineswegs ein Selbstzweck, sondern vielmehr ein Mittel zur Freiheit und Selbstverwirklichung. Mit der Freedom Writer Academy hilft er anderen, sich als Texter ein erfülltes Leben abseits des Hamsterrads zu erschaffen. In einem vierstufigen Prozess erlangen die Teilnehmer nicht nur essenzielle Fähigkeiten hierfür. Sie lernen auch, wie sie kontinuierlich Kunden gewinnen und ihre Selbstständigkeit wirkungsvoll etablieren können. Die individuellen Ziele der Teilnehmer mögen zwar sehr unterschiedlich sein, doch ihre Verwirklichung hat stets oberste Priorität. Mit diesem Motto vor Augen konnte Philipp Follmer bereits zahlreichen Menschen dabei helfen, sich mithilfe einer stabilen und lukrativen Selbstständigkeit von ihren Ketten zu lösen und ihren Traum zu leben.

Kurz gefragt: Philipp Follmer über sein Angebot, den notwendigen Zeitaufwand und seine Beweggründe

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Philipp Follmer! Wie lässt sich der Ablauf der Ausbildung an der Freedom Writer Academy für interessierte Personen konkret beschreiben?

Die viermonatige Ausbildung bei der Freedom Writer Academy umfasst vier Kernbereiche. Und konzentriert sich im ersten Schritt auf das Schreiben selbst. Im zweiten Bereich liegt der Fokus darauf, ein Geschäft aufzubauen und die notwendigen Strukturen zu etablieren, um letztendlich mit Copywriting Geld verdienen zu können. Die Kundenakquise ist dagegen Inhalt des dritten Bereichs, der äußerst individuell gestaltet ist und den Teilnehmern keinen starren Weg vorschreibt. So erhalten sie eine maßgeschneiderte Strategie, um passende Kunden zu gewinnen.

Philipp Follmer von der Freedom Writer Academy
Philipp Follmer hat es sich als Gründer der Freedom Writer Academy zum Ziel gesetzt, anderen Menschen beizubringen, wie sie durch das Schreiben fesselnder Texte ein florierendes Geschäft als Copywriter aufbauen können.

Nachdem das Geschäft aufgebaut und das Einkommen gesichert ist, widmen wir uns im vierten Bereich der weiteren Entfaltung der Teilnehmer der Freedom Writer Academy. Zu Beginn muss jeder von ihnen eine klare Vision formulieren, die ihre Wünsche und angestrebten Ziele widerspiegelt. Sie müssen sich darüber im Klaren sein, wer sie sind und wie sie ihr volles Potenzial entfalten können. Nur so können sie das Leben führen, von dem sie bisher vielleicht nicht einmal zu träumen wagten.

Wie viel Zeitaufwand erfordert die Ausbildung an der Freedom Writer Academy für die Teilnehmer? Welche Ambitionen verfolgen die Absolventen in der Regel nach dem Abschluss?

Mit einem wöchentlichen Zeitaufwand von rund zehn Stunden können Teilnehmer unsere Ausbildung bewältigen, was jedoch recht anspruchsvoll sein kann. Insgesamt empfehlen wir, je nach individuellen Lebensumständen, etwa zehn bis 20 Stunden pro Woche einzuplanen. Nach Abschluss der Ausbildung rate ich den Teilnehmern, das Arbeitspensum ihres Hauptjobs schrittweise zu reduzieren. Um allmählich den Übergang in die Selbstständigkeit umzusetzen.

Das primäre Ziel, das ich gemeinsam mit jedem Teilnehmer der Freedom Writer Academy verfolge, besteht darin, 10.000 Euro ortsunabhängig und gemäß den eigenen Bedingungen zu erwirtschaften. Obwohl einige Teilnehmer es schaffen, trotz eines Hauptjobs die 10.000-Euro-Marke zu erreichen, möchte ich grundsätzlich realistisch bleiben. Und ihnen daher vorrangig eine Vollzeitselbstständigkeit ans Herz legen.

Philipp Follmer von der Freedom Writer Academy
Philipp Follmer ebnet mit der Freedom Writer Academy anderen Menschen den Weg, sich den Traum eines freien, erfüllten und selbstbestimmten Lebens zu erfüllen.

So geht es mit der Freedom Writer Academy weiter

Was ist das übergeordnete Ziel der Freedom Writer Academy und welche langfristige Vorstellung hast du für ihre Zukunft?

Mein Ziel ist es, dass all meine Teilnehmer Klarheit darüber erlangen, was sie im Leben wirklich wollen und wie sie dorthin gelangen können. Für viele von ihnen bedeutet dies, finanziell unabhängig zu sein und um die Welt zu reisen. Andere wiederum streben danach, monatlich eine angemessene Summe zur Deckung ihres Lebensunterhalts zu verdienen, an spannenden Projekten zu arbeiten, ihre Arbeitszeit frei einzuteilen und Zeit zu Hause mit ihren Kindern zu verbringen. Das variiert von Person zu Person.

„Ich wünsche mir, in den kommenden Jahren Tausende von Menschen in das Leben zu begleiten, von dem sie insgeheim schon lange träumen.“

Da ich selbst erlebt habe, wie schrecklich es ist, ein Leben ohne Freude und Erfüllung zu führen, ist mir das besonders wichtig. Meine Mission besteht deshalb darin, die Menschen wachzurütteln. Und ihnen zu verdeutlichen, dass ein fremdbestimmtes Leben nicht die einzige Option ist und Erfüllung und Glück für jeden erreichbar sind.

Du willst durch überzeugende Verkaufstexte dafür sorgen, dass deine Zielgruppe versteht, dass sie dein Angebot braucht?

Vereinbare jetzt ein kostenloses Analysegespräch mit Philipp Follmer von der Freedom Writer Academy

Letzter ArtikelNächster Artikel
Ana Karen Jimenez ist Redakteurin beim Deutschen Coaching Fachverlag und hat ihren Bachelor in Literaturwissenschaften und Spanisch an der Eberhard Karls Universität Tübingen abgeschlossen. Sie ist in den Magazinen für lesenswerte Ratgeber und vielfältige Kundentexte verantwortlich.

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.