Yunus Akkaya: Mitarbeitergewinnung durch Online Marketing – ohne Headhunter oder Jobportale 0 465

Als Geschäftsführer der Marketing-Agentur YeaMedia hat sich Yunus Akkaya auf die Gewinnung neuer Kunden und Angestellter für Unternehmen aus der Heizungs-, Klima-, Lüftungs- und Sanitärbranche spezialisiert. Der Branchenexperte verfügt über Verbindungen zum Handwerk und umfangreiche Erfahrungswerte in diesem Bereich: So versteht er die Herausforderungen, denen Betriebe heutzutage gegenüberstehen, bestens. Im Folgenden hat er uns verraten, welchen Problemen sich die Betriebe ausgesetzt sehen und wie er sie bei deren Lösung unterstützt.

Mittlerweile ist Online Marketing unverzichtbar für Unternehmen, um im immer größer werdenden Wettbewerb bestehen zu können. Der Schlüssel zum Erfolg steckt hierbei vor allem in Social-Media-Kampagnen. Schließlich gelingt es mit diesen nicht nur neue Kunden anzuziehen, sondern auch geeignete Bewerbungen für potenzielle Mitarbeiter zu generieren, weiß Yunus Akkaya. Die damit einhergehende Nachfrage im Marketing hat letztlich auch zu einem Anstieg des Angebots an Marketing-Agenturen geführt. Um aus der Masse hervorstechen, müssen Anbieter nun mit einem tiefen Zielgruppenverständnis und umfangreichen Fachwissen überzeugen. „Ich sehe immer wieder schlecht umgesetzte Kampagnen: Oft fehlt es den Verantwortlichen am nötigen Einblick und einem grundlegenden Know-how – kein Wunder also, dass sie keine Erfolge erzielen“, erklärt Yunus Akkaya, Geschäftsführer der Marketing-Agentur YeaMedia.

„Einige unserer Kunden haben vorab bereits mit anderen Agenturen zusammengearbeitet und Kampagnen in den sozialen Medien umgesetzt, der Erfolg blieb jedoch weitestgehend aus. Bei der YeaMedia läuft das anders: Wir verfügen über das nötige Know-how in der HKLS-Branche und wissen genau, wie die Zielgruppe angesprochen werden muss. Dabei richten wir unsere Kampagnen präzise auf die spezifischen Bedürfnisse und Ansprüche der Unternehmen aus und verschaffen ihnen durch umfangreiche Maßnahmen die nötige Omnipräsenz. So werden sowohl potenzielle Kunden als auch qualifizierte Mitarbeiter in ihrer Region auf sie aufmerksam“, fügt der Marketingexperte Yunus Akkaya von YeaMedia hinzu. Installations- und Kältetechnikbetriebe teilen sich oft eine allgemeine Abneigung gegenüber Marketing. Und haben zusätzlich das Problem, dass sie im Sommer zu wenige Mitarbeiter und im Winter zu wenige Kunden haben.

Yunus Akkaya erkannte die Schwierigkeiten und entwickelte mit YeaMedia eine erfolgversprechende Lösung. Seine Kampagnen sollen die Sichtbarkeit der Klima- und Kältetechnikbetriebe erhöhen und regelmäßige Impressionen erzeugen. Bei der Mitarbeitergewinnung führen seine Strategien dazu, dass auch Fachkräfte, die nicht aktiv auf Jobsuche sind, davon überzeugt werden, sich bei den Unternehmen zu bewerben. Mit seiner umfassenden Expertise und jahrelangen Erfahrung konnten Yunus Akkaya und sein Team von YeaMedia bereits zahlreichen Unternehmen in Österreich zum Erfolg verhelfen.

Yunus Akkaya von YeaMedia
„Online-Maßnahmen sind besonders im Recruiting-Bereich von großer Bedeutung“, weiß Yunus Akkaya von YeaMedia.

Kurz gefragt: Yunus Akkaya über die Probleme seiner Zielgruppe und seine Lösung dafür

Herzlich willkommen im OnlineMarketingMagazin, Yunus Akkaya! Welche Herausforderungen und Fehler erleben eure Kunden von YeaMedia vor eurer Zusammenarbeit?

Die enorme Nachfrage nach Wärmepumpen in Österreich stellt Installateure und Betriebe für Kältetechnik und Wärmepumpen vor große Herausforderungen. Zwar sind ihre Auftragsbücher gut gefüllt – sie haben aber Schwierigkeiten, genügend Personal zu finden, um mit der steigenden Nachfrage Schritt zu halten. Dennoch nutzen viele Geschäftsführer bei der Suche nach Mitarbeitern immer noch überholte Methoden wie Stellenanzeigen in Zeitungen. Auch bei der Kundengewinnung wird oft nur auf traditionelle Werbemittel gesetzt, ohne dabei das volle Potenzial auszuschöpfen. Daher ist es kaum verwunderlich, dass die erhofften Ergebnisse ausbleiben.

Wie YeaMedia seinen Kunden weiterhilft

Wie unterstützt du mit YeaMedia die Betriebe bei der Lösung ihrer Probleme?

Unser Ziel ist es, eine Omnipräsenz unserer Kunden in ihrer Region zu erzeugen. Interessenten sollen daher bei Bedarf direkt an unsere Kunden denken, statt nach einem anderen Anbieter für Klimaanlagen oder Wärmepumpen zu suchen. Dies erreichen wir durch den Aufbau einer starken digitalen Präsenz für die jeweiligen Betriebe. Wir führen dabei aktive und regelmäßige Social-Media-Kampagnen durch, um sicherzustellen, dass unsere Kunden der YeaMedia bei potenziellen Interessenten im Gedächtnis bleiben.

Online-Maßnahmen sind besonders im Recruiting-Bereich von großer Bedeutung. Viele Kunden unterschätzen die Reichweite von Social Media bei erfahrenen Zielgruppen – also Fachkräfte mit abgeschlossener Ausbildung und entsprechender Erfahrung. Um diese Bedenken zu zerstreuen, frage ich sie, was ihre Mitarbeiter während der Mittagspause machen. Die Antwort liegt dabei meist auf der Hand: Sie sehen nicht in die Zeitung, sondern verbringen ihre Zeit überwiegend online. Klassische Stellenanzeigen sind schließlich nicht mehr zeitgemäß und die Kunden- und Mitarbeitergewinnung hat sich in den letzten Jahren stark verändert.

„Die von uns angebotene Kombination aus Online- und Offline-Maßnahmen bietet einen enormen Mehrwert – einige unserer Kunden der YeaMedia arbeiten deshalb bereits seit über einem Jahr erfolgreich mit uns zusammen.“

Generierst du für deine Kunden lediglich die benötigten Bewerbungen oder unterstützt du sie auch darüber hinaus?

Unsere Dienstleistung hört nicht bei den eingehenden Bewerbungen auf. Vielmehr unterstützen wir auch den Bewerbungsprozess mit modernen Methoden. Hierfür erstellen wir Karriereseiten und überzeugen qualifizierte Fachkräfte mit relevanten Informationen zum Unternehmen. Dabei wollen wir vor allem passive Kandidaten ansprechen, die sich zur Zeit zwar in einer festen Anstellung befinden, grundsätzlich aber zu einem Wechsel bereit sind. Hier gilt es unsere Kunden der YeaMedia als den besseren Arbeitgeber zu präsentieren und die Fachkräfte von einer Bewerbung zu überzeugen. Um die Erfolgsquote zu erhöhen, vereinfachen wir den gesamten Bewerbungsprozess – schließlich benötigt man nicht zwingend ausführliche Bewerbungsunterlagen. Denn im ersten Schritt geht es darum, einen ersten Kontakt herzustellen, weitere Details können später besprochen werden. Mit dieser Herangehensweise konnten wir für unsere Kunden schon zahlreiche Erfolge einfahren und knüpfen auch weiterhin erfolgreich daran an. 

Du möchtest mit einem zeitgemäßen Bewerbungsprozess der Konkurrenz immer einen Schritt voraus sein?

Letzter ArtikelNächster Artikel
Samuel Altersberger ist Redakteur beim OnlineMarketingMagazin. Vor seiner Arbeit beim DCF Verlag war er bereits sechs Jahre als freier Autor tätig und hat während dieser Zeit auch in der Marketing Branche gearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.